MADE IN GERMANY

Spuckschutz Aufsteller TRENNPLEX Office Modulset 1

299,00 €*

Versandkostenfreie Lieferung

Sofort verfügbar, Lieferzeit 4-6 Tage

Produktnummer: 00828
TRENNPLEX Office - der modulare Hygieneschutz
Der Kommunikationsschutz für das Büro besteht aus hochwertigen UV-beständigen Polycarbonatscheiben die durch pulverbeschichtete Standmodule aus Aluminium miteinander
verbunden sind. Die hohe Stoß- und Bruchfestigkeit des 6 mm dicken Polycarbonat Materials garantiert eine enorme Langlebigkeit.
Das System ist modular aufgebaut, so dass Sie es individuell an Ihre Schreibtischgröße anpassen können und jederzeit für unterschiedlichsten Bedarf umbauen können. Dabei ist es auch mobil verwendbar.
Einsatzgebiete:
  • Büroarbeitsplätze
  • Tagungsplätze
  • Schulungen

TRENNPLEX Office Modulset 1 für eine Schreibtischlänge von 2.000 mm

Komplettpaket bestehend aus:
  • 2 Stück Sichtmodul 953
  • 3 Stück Standmodule

Höhe: 700 mm
Breite: 2.000 mm
Material: Polycarbonat / Acrylglas
Stärke: 6 mm

Reinigung und Pflege von Acrylglas/Plexiglas®, Makrolon®/Polycarbonat, und PET/G

Acrylglas/Plexiglas® (PMMA), PET/G, Makrolon®/Polycarbonat (PC) haben eine porenlose Oberfläche, auf der Schmutz kaum haften kann. Kunststoffe können sich jedoch elektrostatisch aufladen und entsprechend Staub anziehen. Grundsätzlich gilt für alle Materialien: Niemals trocken abreiben! Verstaubte Teile mit lauwarmen Wasser unter Zugabe von etwas Haushaltsspülmittel nass reinigen und anschließend mit einem weichen, fusselfreien Tuch trocknen. Darauf achten, dass sämtliche Schmutzpartikel entfernt sind. Sollte eine Nassreinigung nicht möglich sein, kann die Oberfläche vorsichtig – ohne zu scheuern - mit einem feuchten Tuch oder Fensterleder abgewischt werden. Bitte auf keinen Fall verwenden: Scheuermittel, scharfe Reinigungsmittel, Scheuerlappen oder Bürsten. Auch Lösungsmittel und Chemikalien wie Aceton, Benzol oder Tetrachlorkohlenstoff, Farbverdünner oder Alkoholverbindungen mit mehr als 5% Anteil Alkohol können die Oberfläche angreifen und eintrüben.

Empfehlungen im Umgang und vorbeugende Maßnahmen: Schutzfolie

Acrylglas/Plexiglas® (PMMA), PET/G, Makrolon®/Polycarbonat (PC) sind mit einer Schutzfolie versehen. Wir empfehlen, diese Schutzschicht so früh wie möglich zu entfernen. Besonders wichtig ist es, diese Folie keinem direkten Sonnenlicht auszusetzen (in keinem Fall länger als 3 Monate). Dies kann zu Verklebungen führen, die sehr schwer zu entfernen sind. Erhöhte Temperaturen Eine überhöhte Erhitzung oder eine stark aufheizende Beleuchtung ist grundsätzlich zu vermeiden. Es handelt sich bei diesen Kunststoffen um Thermoplaste, die leicht verbrannt oder deformiert werden könnten. Richtwerte der Dauertemperaturbeständigkeit: Material max. Dauertemperatur Acrylglas/Plexiglas® XT PMMA XT 70 °C Acryglas/Plexiglas® GS PMMA GS 80 °C PET/G PET / PETG 65 °C Polycarbonat (Makrolon®) PC 115 °C Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Produkten! Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise unverbindlich sind und wir keine Verantwortung für die Anwendung und Verarbeitung unserer Produkte übernehmen können